„Durch den Unfall habe ich mein Leben zerstört!“, sagte der Mann im Coaching.

Leser in dieser Woche
Schreibe einen Kommentar
Allgemein

Ob meine Praxis rollstuhlgerecht wäre, lautete die nüchterne Mailanfrage. Ohne Anrede. Ohne Begründung der Frage. Ich überlegte einen Tag, ob ich auf die Mail antworten sollte, denn Unhöflichkeit kann ich nicht leiden. Dann schrieb ich doch zurück, auch ganz knapp: „Leider nein. Warum ist das wichtig?“ „Pling!“ Die Antwort des Unbekannten kam fünf Minuten später in Form eines Links auf einen Artikel im Ärzteblatt, nachdem nur rund ein Drittel der Arztpraxen in Deutschland ohne Treppen […]